Suchfunktion

Gebäude

Das Amtsgericht Bruchsal ist seit 1876 im sogenannten Kanzleibau des Bruchsaler Schlosses untergebracht. Wegen Raummangels mussten einzelne Abteilungen der Behörde im Laufe der Zeit in weitere Gebäudeteile der Schlossanlage ausgegliedert werden.

Einen Lageplan über die Gebäude des Amtsgerichts erhalten Sie hier: 
Link öffnet ein neues Fenster Lageplan

 

Es sind zur Zeit untergebracht:

In der Schönbornstraße 18 (ehemaliger Kanzleibau) die Verwaltung, die Abteilungen für Strafsachen und eine Betreuungsabteilung.

Schönbornstraße 18 (Haupthaus)

 

In  der Schönbornstraße 18b (ehemaliges Zeughaus)  die Gerichtswachtmeister mit der Poststelle.

Schönbornstraße 18b

 

In der Schönbornstraße 22-24 (Nördlicher Remisebau) das Familiengericht.

Schönbornstraße 22-24


Im Schlossraum 5 (Kammerflügel) die Zivil- und Zwangsvollstreckungsabteilung und das Zwangsversteigerungsgericht mit Hinterlegungsstelle.

Schlossraum 5

  

In der Schönbornstraße 9 (Damianstor) das Ausbildungszentrum.

Schönbornstraße 9
 

In der Schönbornstraße 20 (ehemalige Kommandantenwohnung) das Betreuungsgericht.

Schönbornstraße 20

 

 

 

Fußleiste